Nowruz-Gala-Abend im Hotel Atlantic


Am 19. April wurden 25 Jahre Unabhängigkeit der Republik Tadschikistan und das internationale Frühlingsfest Nowruz im Hotel Atlantic mit dem tadschikischen Botschafter, S.E. Maliksho Nematov, dem hamburgischen Honorarkonsul für Tadschikistan, Kourosh Poukian und einer großen Anzahl geladener Gäste aus Politik, Diplomatie, Wirtschaft und Kultur gefeiert. 


Als Bürgerschaftsabgeordneter durfte ich einige Worte an die Gäste richten und konnte es würdigen, dass durch die Feier das Nowruz-Fest auch in Hamburg bekannter gemacht wird. Immerhin wird es seit 3000 Jahren von derzeit über 300 Millionen Menschen im Iran, im Kaukasus und in zentralasiatischen Ländern wie Tadschikistan gefeiert.  Und allein in Hamburg feiern es über 100.000 Bürgerinnen und Bürger. Da ist es gut, wenn dieses Frühlingsfest auch bei uns gewürdigt und in das Bewusstsein geholt wird. Wie man auch auf dem Bild sieht, war es ein wirklich interessanter Abend.