Matjes-Klönschnack auf Finkenwerder


Der jährliche Matjes-Klönschnack auf Finkenwerder hat mittlerweile Tradition. Mit dem Einzug von Jan-Hinrich Fock in die Bürgerschaft 2011 begann die jährliche Ausrichtung dieses Festes im Garten des Abgeordnetenbüros auf Finkenwerder.

 

Mir persönlich war es sehr wichtig das fortzusetzen und ich bin froh, dass ich nun das zweite Mal hierzu einladen durfte. Neben belegten Broten mit Matjes, Käse und Wurst gab es auch diverse Kaltgetränke sowie Kaffee und Kuchen für unsere Gäste. Bei gutem Wetter boten sich viele Gelegenheiten sich untereinander auszutauschen, das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen, sowie sich über zukünftige Entwicklungen zu unterhalten. Gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern, Gewerbetreibenden und der örtlichen Politik, wie etwa dem Vorsitzenden der SPD Finkenwerder, Ralf Neubauer und dem Bezirksabgeordneten Fatih Yilmaz. 
Hinzu kamen unter anderem die Senatorin für Arbeit, Soziales, Familie und Integration Dr. Melanie Leonhard sowie der Bezirksamtsleiter Hamburg-Mitte, Falko Drossmann.

 

Ich danke den zahlreichen Besucherinnen und Besuchern und freue mich schon aufs nächste Mal, wenn es wieder heißt: „Herzlich willkommen beim Matjes-Klönschnack auf Finkenwerder!“